Rotter Klosterkäse auf Nudelnestern
Zutaten 10
200 gZucchini
200 gKarotten
200 grote Paprikaschoten
1 kgLinguini
10 Eier
500 gSahne
150 ggeriebener Parmesan
frischer Oregano
600 gAlpenhain Rotter Klosterkäse-Scheiben

Zubereitungszeit: 20 Min.

So geht´s
  1. Gemüse zum Beispiel mit einem Spiralschneider in Spaghetti-Form bringen. Dann blanchieren und abschrecken.
  2. Linguini kochen und abschrecken.
  3. Gemüse und Linguini vermischen.
  4. Ei, Sahne, Parmesan und Oregano vermengen. Darin die Gemüsenudel-Mischung wenden.
  5. Mit dieser Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech mehrere Nester mit der Gabel drehen.
  6. Im vorgeheizten Kombidämpfer (Heißluft) bei 200° C ca. 20 – 25 Minuten backen.
  7. Kurz vor Ende der Backzeit die Nester mit Alpenhain Rotter Klosterkäse-Scheiben belegen und anschmelzen lassen.