So begeistern wir unsere Kunden

Ob Systemgastronomen, Bäckereien oder Catering-Unternehmen – Profiköche schätzen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, die unkomplizierte Handhabung und die hohe Zubereitungs- und Kalkulationssicherheit der hochwertigen Käse- Variationen von Alpenhain. Lesen und sehen Sie selbst!

Call a Pizza

„Die Käsesnacks von Alpenhain eignen sich ideal für den Lieferservice und damit für Call a Pizza - tolle Standzeit und auch nach dem Ausliefern kommen die Artikel noch knusprig beim Kunden an. Produkte wie die Back-Brie Spitzen bestellen viele Kunden mehrmals im Aktionszeitraum, deshalb setzen wir seit Jahren immer wieder gerne Alpenhain-Produkte ein.“

Thomas Wilde, Geschäftsführer und Markeninhaber der Call a Pizza Franchise GmbH, Systemgastronomie

LEHMANNs

„Als modernes und innovatives Cateringunternehmen legen wir großen Wert auf Qualität und Regionalität - genau das finden wir in den Alpenhain-Produkten. Insbesondere Gerichte rund um den unpanierten Grill Käsegenuss kommen bei unseren kleinen Kunden gut an.“

Stefan Lehmann, Geschäftsführer bei LEHMANNs, Cateringunternehmen mit Spezialisierung auf Kinder- und Schulverpflegung

pappert

„Der Alpenhain Rotter Klosterkäse kommt bei uns unter anderem als vegetarischer Brötchenbelag und bei unseren Frühstücksangeboten zum Einsatz – er überzeugt unsere Kunden im Geschmack und ist durch seine Schnittfestigkeit einfach im Handling. Wir schätzen zudem die gute Zusammenarbeit über Jahre mit dem kontinuierlichen Verständnis für unsere Bedürfnisse.“

Thomas Bertz, Kommunikation und Marketing bei papperts GmbH Co. KG, Bäckerei

Allresto

„Unser Airbräu am Flughafen ist ein Kult-Restaurant mit vielen typisch bayerischen Spezialitäten, da darf der traditionelle Obazda von Alpenhain natürlich nicht fehlen. In Kombination mit Brezn, Treberbrot und frischem Schnittlauch wird er zu einer schnellen Brotzeit, die bei internationalen und einheimischen Gästen gleichermaßen beliebt ist.“

Matthias Bennecke, Küchendirektor bei Allresto Flughafen München Hotel und Gaststätten GmbH; Verkehrsgastronomie am Flughafen München; u.a. Betreiber des bekannten Airbräus

Aramark

„Als international tätiges Unternehmen setzen wir auf erstklassige Qualität für unsere Gäste. Diese bietet der Alpenhain Back-Camembert. Er überzeugt im Geschmack, ist einfach in der Handhabung und vielseitig einsetzbar; beispielweise in frisch zubereiteten Menüs in der Betriebsgastronomie oder im mobilen Eventcatering. Das kalkulationssichere Produkt kommt bei uns auch besonders im kostensensiblen Bereich des Klinik-Caterings zum Einsatz.“

Heiko Rotmund, Senior Manager Supply Chain Management bei Aramark Holding Deutschland GmbH, Anbieter für Catering und Service Management