Obazda im Wrap
Zutaten 10
10 Wraps
1,5 kgAlpenhain Obazda
250 gEisbergsalatblätter
500 gWeißkraut-Karotten-Salat
250 grohe Salatgurken-Sticks

Zubereitungszeit: 20 Min.

So geht´s
  1. Wrap von beiden Seiten in einer Pfanne ohne Fett erhitzen.
  2. Wrap mit Obazda bestreichen.
  3. Mit Eisbergsalatblättern auslegen.
  4. Restliche Zutaten zu einem Berg anhäufen.
  5. Wraps rollen und dann diagonal schneiden.